Audi Urban Concept Spyder? Elektro-Auto mit 2 Sitzen und optional auch ohne Dach? Erinnert an den Auto Union Rennwagen!

Ich glaube ja, dass ich von Hot Wheels mal ein ähnliches Fahrzeug gesehen habe, aber nun gut. Das Urban Concept von Audi wird auf jeden Fall auf der IAA 2011 gezeigt, ist eine Mischung aus Cityflitzer, Elektrofahrzeug und Funmobil. Ob es bei den Besuchern und dem Fachpublikum ankommt, kann ich nicht beurteilen, ich möchte es nun erstmal komplett ohne persönliche Wertung vorstellen:

Der Audi Urban Concept ist ein also ein Zweisitzer, in der offenen Version die urban concept spyder genannt wird öffnen die Türen nach oben. Die beiden Insassen sitzen nicht nebeneinander, sondern etwas versetzt, ideal also für Menschen die sich nicht mehr in die Augen schauen wollen. Die Karosserie besteht aus CFK, die Räder bekommen Schutzbleche und stehen ansonsten frei neben dem Monocoque. Der kompakte Elektroantrieb soll laut Audi über sportliche Fahrleistungen verfügen, weitere Details sind der offiziellen Pressemitteilung allerdings noch nicht zu entlocken. 2 e-tron Motoren sollen den Audi urban concept spyder kraftvoll beschleunigen und von einer Lithium-Ionen Batterie mit Leistung versorgt werden. Über die Reichweite wurde auch noch kein Wort verloren, bzw. mit „ideal für ausgedehnte City-Touren“ umschrieben.

Die Form erinnert doch entfernt an eine Seifenkiste, wenn man den Bezug zu der automobilen Vergangenheit von Audi sucht, kann man diesen ggf. bei der Auto Union finden, denn der ehemalige Rennwagen der Auto Union hat schon auf den 2. Blick Ähnlichkeiten mit dem urban concept spyder, hier mal der direkte Vergleich:

Front von einem Auto Union Rennwagen mit freistehenden Rädern (ohne Schutzbleche):

Auto Union Rennwagen

…und hier ist das aktuelle Concept Auto von Audi, der Audi urban concept als Spyder:

© 2011 AUDI AG

Eine Gewisse Ähnlichkeit ist da ja schon vorhanden, okay, die Reifen sind etwas größer geworden. Der Audi Urban Concept rollt nämlich auf 21″ Reifen, die nun mit komplett umlaufenden Schutzblechen abgedeckt sind. Die LED Streifen sorgen sicherlich für TRON ähnliche Effekte bei der Fahrt, ein Gleiter für die automobile Zukunft? Eine Vision? Ist ein Fahrzeug wie das Audi Urban Concept als Spyder das ideale Cabrio für die Stadt? Fragen über Fragen, die Zukunft wird es zeigen. Auf jeden Fall geben aktuell zahlreiche Autohersteller auch elektrisch Gas, wir dürfen also gespannt sein wieviele Cabrio-Modelle demnächst auch mit einem Elektroantrieb ausgestattet sein werden.

Audi Urban Concept Spyder? Elektro-Auto mit 2 Sitzen und optional auch ohne Dach? Erinnert an den Auto Union Rennwagen!
Bewerten Sie den Artikel