Automythen, wahr oder falsch?

by Alvimann

by Alvimann

Heute rankt sich alles um das Thema Automythen. Welche sind wahr und welche sind totaler Blödsinn? Sie wissen schon alles über Autos? Es überrascht Sie nichts mehr? Dann viel Spaß bei diesem Artikel.

Mythos 1: Wie gefährlich ist es, den Arm beim Fahren aus dem Fenster hängen zu lassen?

Ok, wenn man mal davon absieht, dass eigentlich beide Hände ans Lenkrad gehören, was soll sonst schon Großartiges passieren? Es klingt unglaublich, aber US Forscher haben festgestellt, dass bei Menschen, die während der Fahrt ihren Arm aus dem Fenster hängen lassen, das Hautkrebsrisiko deutlich erhöht ist, durch die häufigere UV Strahlung, die man aber dank des kühlen Fahrtwindes nicht spürt.

Mythos 2: Wenn es regnet verbraucht man mehr Sprit.

Das stimmt tatsächlich. Immerhin wirkt sich a der nasse Boden auf die Fahrphysik aus und damit verständlicherweise auch auf den Verbrauch. Hier herrscht das simple Prinzip der Verdrängung, was neben Kraft natürlich auch Sprit kostet. So sollen bis zu 30 % Mehrverbrauch möglich sein.

Mythos 3: Ein Gegenstand, den man im Auto hochwirft, kommt hinter einem auf dem Boden auf.

Das ist, dank der Gesetze der Physik falsch. Wirft man einen Gegenstand im Auto hoch, beispielsweise einen Apfel, so bewegt er sich genau so schnell wie alles andere im Auto und das Auto selber. Er fällt also nicht zurück sonder landet wieder, insofern man fangen kann, in der Hand.

Mythos 4: Im Cabrio bleibt man bei Regen trocken, wenn man schnell genug fährt.

Das stimmt tatsächlich, allerdings wäre das wenig zu empfehlen, denn Sie müssten schon mindestens 15 km/h fahren und das auf regennasser Fahrbahn!

Mythos 5: Benzin ist schwerer als Wasser.

Falsch. Es ist sogar leichter als Wasser, was an der geringeren Dichte liegt. Das sieht man leider häufig, wenn man ein Schiff havariert. Das auslaufende Benzin schwimmt auf dem Wasser.

 

Bewerten Sie den Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4 + = acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>