Kategorie-Archiv: BMW

BMW Z3 – Robuster Gebrauchter

Cabriolets von BMW galten lange Zeit für die meisten Leute als vollkommen unerschwinglich. Das änderte sich in den 1990er Jahren, las die Bayern den Z3 herausbrachten, einen soliden Zweisitzer. Mit einer Karosserie aus Blech und normalen statt versenkbarer Türen wurde das Fahren eines BMW Cabriolets erschwinglich. Auch als Gebrauchter macht der Z3 eine gute Figur.

BMW Z3 gebraucht

Foto: © Bärbel selbst/pixelio.de

  Weiterlesen

Umfassende Kontrolle mit der Smartwatch

Nissan hat es vorgemacht, Mercedes hat nachgezogen und nun hat auch BMW eine vorgestellt – eine Smartwatch, die den Autobesitzer relevante Informationen über sein Fahrzeug bereitstellt. Bei BMW handelt es sich um Informationen über den i3, die auf das kleine Gerät am Handgelenk übertragen werden. Das kleine Helferlein, das die Bayern auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas vorgestellt haben, wurde in Zusammenarbeit mit dem Elektronikkonzern Samsung realisiert.

52813

Die herkömmliche Armbanduhr hat offenbar bald ausgedient Foto: © Rudolf Kögler/pixelio.de

  Weiterlesen

Der Mini wächst

Beim Design des Mini bleibt die Tochterfirma des Fahrzeugherstellers BMW sich gleich, der Wiedererkennungswert ist hoch wie eh und je. Doch fehlende Weiterentwicklung kann dem Unternehmen nicht vorgeworfen werden. Beim Anblick des neuen Mini stellt sich jedoch als erste Frage, wie lange der Kleinwagen seinen Namen wohl noch zurecht trägt.

22409

Der Mini wird erwachsen Foto: © Markus Weber/pixelio.de

  Weiterlesen

BMW Z1 – Fast wie Motorradfahren

Vor 26 Jahren zog auf der Internationalen Automobilausstellung ein Roadster aus dem Hause BMW die Blicke des Publikums und der Fachleute auf sich und verwies die Neuheiten von Porsche und Ferrari auf die Plätze. Dies lag wahrscheinlich daran, dass das Publikum an Extravaganzen der beiden Sportwagenhersteller gewöhnt war und BMW mit der überaus ungewöhnlichen Auf- und Abbewegung der Türen etwas gänzlich neues präsentierte.

61863

Foto: © hacks/pixelio.de

  Weiterlesen

Nachfolger des 3er BMW im März

Fans der eleganten und flotten Cabriolets von BMW können sich auf den Frühling des kommenden Jahres freuen. Pünktlich zur Saison 2014 kommt der Nachfolger des 3er Cabriolets heraus. BMW macht aus dem neuen Frischluftflitzer kein Geheimnis und ist mit Vorabinformationen sehr freigiebig. Schon jetzt ist klar, dass sich im Vergleich zum 3er Cabrio einiges ändern wird.

22010

Foto: © Daniel Gast/pixelio.de

  Weiterlesen

Rückrufaktion bei BMW

Der Fahrzeughersteller BMW ruft derzeit knapp 176.000 Autos zurück. Der Grund ist ein möglicher Defekt am Bremskraftverstärker, der durch eine Unterbrechung der Ölversorgung entstanden ist. Dieser Defekt sorge dafür, dass die Bremskraftunterstützung nicht mehr in ausreichendem Maße gegeben sei. Ein Bremsvorgang sei weiterhin möglich. Allerdings muss der Fahrer das Bremspedal mit erhöhter Kraft betätigen, um genug Druck aufzubauen.

31009

BMW ruft erneut Fahrzeuge zurück Foto: © Hartmut910 / pixelio.de

  Weiterlesen

Neue Negativrangliste für Qualitätsmängel

Harte Spardiktate und die Strategie, in so vielen Fahrzeugen wie möglich die gleichen Teile zu verbauen – die Fahrzeughersteller lassen derzeit nichts unversucht, um die Auswirkungen der Krise auf dem Neuwagenmarkt abzufedern. Doch einige Fahrzeughersteller übertreiben es mit dem Sparen und der Gleichteilestrategie. Die Taktik geht nicht auf. Im Gegenteil, die Qualitätsmängel nehmen seit einiger Zeit zu. In den USA zeigte kürzlich eine Studie, dass die Zahl der Rückrufe mittlerweile die der Verkäufe überschritten hat. Trauriger Spitzenreiter der Negativrangliste ist der Fahrzeughersteller BMW.

48330

Der Fahrzeughersteller BMW hat vor allem in den USA mit der hohen Anzahl der Rückrufe zu kämpfen Foto: © Rainer Gräser/pixelio.de

  Weiterlesen

BMW 507 – ein Traum aus den goldenen 50ern

Wer ein elegantes und luxuriöses Cabriolet sucht, kommt auch heute nicht am 507 aus dem Hause BMW vorbei. Viele große Namen wie Elvis Presley und Alain Delon sind eng mit dem 507 verbunden, haben den Luxus des Cabriolets zu schätzen gewusst. Experten und Ästheten preisen den BMW, der 1955 auf der IAA Europa-Premiere feierte, immer noch als schönstes Cabriolet der Nachkriegsgeschichte.

28770

Zeitlos schöner Klassiker – der BMW 507 Foto: © Marco Barnebeck(Telemarco)/pixelio.de

  Weiterlesen

BMW Z3 und Z4 – Sommerspaß aus Bayern

Sommerzeit ist Cabriozeit. Wer mit dem Gedanken spielt, sich ein Cabriolet zuzulegen, findet auf dem Gebrauchtwagenmarkt ein reichhaltiges Angebot. Im höherpreisigen Segment ist vor allem BMW sehr beliebt. Kein Wunder, das Design überzeugt. Doch beim Kauf ist Vorsicht geboten. Die beliebten Modelle Z3 und Z4 sollten im Vorfeld genau angesehen werden. Denn nicht alle Fahrzeuge haben die Jahre gut überstanden.

13370

Z3 und Z4 machen auch gebraucht viel Spaß. Allerdings sollte man bei der ersten Generation und US-Produktionen Vorsicht walten lassen Foto: © Bärbel selbst/pixelio.de

  Weiterlesen