Kategorie-Archiv: Daimler

Daimler arbeitet an CO2-Kühlung

Der Kältemittelstreit kommt zu keinem Ende. Die EU fordert, dass die Fahrzeughersteller statt des umweltschädlichen Kältemittels R134a das Mittel R1234yf einsetzt, das sich jedoch in Crashtests als hoch entzündlich erwiesen hat, weswegen es die meisten Hersteller es ablehnen. Bislang ließ eine Lösung des Konfliktes auf sich warten. Doch nun scheint eine in Sicht zu sein. Der Fahrzeughersteller Daimler meldet Fortschritte in der Entwicklung einer Klimaanlage, die mit CO2 arbeitet.

 11884 Weiterlesen

Mercedes spart Scheinwerferwischer ein

Viele kennen das kleine Detail an den Fahrzeugen von Mercedes, Benz-Fahrer haben es zu schätzen gewusst. Einmal den Hebel für den Scheibenwischer betätigt, sorgte der Wischer nicht nur für freie Sicht durch die Frontscheibe, sondern auch für mehr Helligkeit. Gekoppelt an den Scheibenwischer war nämlich noch ein Extra-Wischer, der die Scheinwerfer reinigte. Dieses kleine Teil soll nun wegfallen.

83009

Mercedes spart die Scheinwerferwaschanlage ein Foto: © Chris/pixelio.de

  Weiterlesen

Augmented Reality im Fahrzeug

Es ist eines der wichtigsten Bauteile im Fahrzeug und wie die meisten wichtigen, oft benutzten und ein wenig langweiligen Dinge, die einfach da sind, denkt man kaum daran. Und wenn, dann nur, wenn es kaputt ist. Dabei sorgt es dafür, dass wir die Fahrbahn sehen können, ohne uns mit dem Fahrtwind und im Sommer mit Insekten im Gesicht herumplagen müssen. Die Windschutzscheibe. Doch wenn das Fahrzeug steht, wie im Stau, ist die Scheibe reichlich nutzlos. Irgendwann hat man sich an den herumstehenden Fahrzeugen sattgesehen. Das dachte sich offenbar auch die Fahrzeugindustrie und hat die Frontscheibe digitalisiert.

  Weiterlesen