Kategorie-Archiv: Reifen

Was versteht man unter einem Reifendruckkontrollsystem?

 

Geplatzter Reifen

Falscher Luftdruck kann fatale Folgen haben © Klaus Bindernowski / pixelio.de

Alle Fahrzeuge, die ab dem 1. November 2014 zugelassen werden, müssen mit einem Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein. Was aber bedeutet dieses RDKS? Das Reifendruckkontrollsystem warnt den Autofahrer rechtzeitig, wenn sich der Druck in den Reifen verschlechtert. Dabei erkennen die neuen Systeme automatisch, wenn sich der Abrollumfang eines Reifens verändert. Gemessen wird dies mit Sensoren, die bereits für das ABS und das ESP an den Reifen vorhanden sind. Man spricht hier von einer indirekten Messung. Die neuen Reifendruckkontrollsysteme sind auch unter dem Namen ‚tire pressure monitoring systems‘ (TPMS) bekannt. Weiterlesen

Bald wieder Spikes an Winterreifen

Winterreifen mit Spikes geben dem Fahrzeug bei Eis und Schnee einen hervorragenden Halt. Doch sie haben einen entscheidenden Nachteil. Sie greifen auch den Asphalt an und zerstören diesen, weshalb sie seit knapp vier Jahrzehnten in Deutschland verboten sind. Zudem senken die Spikes auf trockenen und unvereisten Straßen den Grip. Doch nun könnte es dank der Finnen ein Comeback geben.

 Winterreifen Spikes Weiterlesen

Schonender Winterreifenbetrieb

Ein Satz Winterreifen kostet wie alle anderen Pneus eine Menge Geld, sodass es nicht sein muss, sich jedes zweite Jahr einen neuen kaufen zu müssen, weil die Reifen heruntergefahren sind. Doch wer einige Regeln befolgt und die Reifen pflegt, kann die Lebensdauer seiner Pneus bedeutend verlängern.

13299

Winterreifen sollten vorsichtig eingefahren werden Foto: © Klaus Steves/pixelio.de

Weiterlesen

Winterreifen – Die Testsieger 2013

Die Winterreifen sind noch nicht drauf? Dann heißt es jetzt, sich zu beeilen, um nicht von einem plötzlichen Wintereinbruch überrascht zu werden. Den Meteorologen zufolge soll dieser nicht mehr lange auf sich warten. Das Gute an einem späteren Wechsel ist jedoch, dass die Winterreifen nun ausgiebig getestet worden sind.

28801

Nur wenige Pneus überzeugten beim Test der Autobild

  Weiterlesen

Reifen aus dem Supermarkt

Milch, Brot, Eier, Käse, Pasta, einen guten Wein, Winterreifen – Moment. Billige Reifen vom Discounter? Kann das gut gehen? Es kann, wie Lidl in diesem Jahr beweist. Die Kette verkauft in seinem Online-Shop Fahrzeugzubehör. Im Angebot befindet sich mit dem Goodyear UltraGrip 8 auch ein Winterreifen. Der Pneu mit den Maßen 205/55 R16 H ist allerdings schon etwas älter. Medienberichten zufolge hat der Discounter auf Anfrage jedoch versichert, dass es sich bei dem Angebot nicht um runderneuerte, sondern um nagelneue Reifen handele.

20013

Bei Winterreifen vom Discounter sind durchaus gute Schnäppchen drin

Weiterlesen

Reifen aus Blumen

Die Suche nach ökologischen Alternativen bringt immer verblüffendere Entwicklungen zutage. Kraftstoff wird schon seit mehreren Jahren aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen. Nun hat die Industrie auch ein Verfahren entwickelt, mit dem sie Autoreifen aus Bestandteilen der Pflanze Löwenzahn herstellen kann. Bereits seit mehreren Jahren arbeiten das Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und angewandte Ökologie und der Reifenhersteller Continental an einer solchen Prozedur. Jetzt steht der Durchbruch kurz bevor.

84410

Dem Löwenzahn steht eine große Zukunft in der kautschukverarbeitenden Industrie bevor

  Weiterlesen

Die Alternativen zum neuen Winterreifen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und damit auch die neuen Winterreifen für das Auto. Die Experten der Reifenbranche raten dazu, sich die neuen Pneus bereits im Oktober zuzulegen, damit man beim ersten Wintereinbruch gewappnet ist. Zudem kommen die Zulieferfirmen bei den ersten Schneeflocken jedes Jahr in Lieferschwierigkeiten, weil die zahlreichen Nachzügler alle auf einmal neue Pneus brauchen. Doch Winterreifen sind teuer. Aber es gibt Alternativen. Runderneuerte und Ganzjahresreifen sind die Zauberworte. Doch taugen sie was?

70301

Gerade für Wenig- und Stadtfahrer gibt es günstige Alternativen zum Winterreifen

  Weiterlesen

Wie Winterreifen helfen, Kraftstoff zu sparen

Erhöhter Reibungswiderstand und grobes Profil – lange Zeit waren Winterreifen der Inbegriff des Spritfressers. Aus diesem Grund ließen die Autofahrer die Reifen lange Zeit erst dann montieren, wenn der erste Schnee fiel. Da konnte es auch schon einmal vorkommen, dass der PKW erst einmal mit den Sommerreifen auf der winterlichen Fahrbahn an der Werkstatt vorbei und gegen den Bordstein oder die Wand des Autohauses rutschte. Doch seit einiger Zeit gilt nicht mehr generell, dass Winterreifen Spritfresser sind. Im Gegenteil. Mit einem guten Händchen bei der Wahl der Pneus können diese sogar helfen, Kraftstoff einzusparen.

20013

Winterreifen gelten schon länger nicht mehr als Spritfresser. Sie können im Gegenteil helfen, den Kraftstoffverbrauch zu senken

  Weiterlesen