Der neue Sechser

 

Na das sind mal nette Aussichten auf die trübe Jahreszeit. Im Herbst nämlich, erfolgt die Markteinführung des neuen BMW Sechser Coupé und auch die Preise für den schönen Bayern, hat BMW bekannt gegeben. Lieferbar ist das BMW Sechser Coupé zum Start hin, mit zwei Motorvarianten, ein Sechszylinder im 640i mit 320 PS und ein Achtzylinder im 650i mit 407 PS. Die Preise für das BMW Sechser Coupé: 74700€ (640i) und 85700€ (650i). Beide Modelle bieten Leistung satt und sollen sich laut Werksangaben mit erstaunlich wenig Kraftstoff zufrieden geben, BMW gibt für den 650i einen Verbrauch von 10,4 l/100km an und für den 640i, magere 7,7 l/100km. Serienmäßig im neuen BMW Sechser Coupé sind u.a. Start-Stopp-System, auch die bekannte Acht-Stufenautomatik, deren Gänge sich auch manuell per Wippe am Lenkrad schalten lassen, sind mit an Bord. Neu im BMW Sechser Coupé, sind die adaptiven LED-Scheinwerfer für Abblend und Fernlicht, die sogar um die Ecke linsen können. Ab Herbst steht das neue BMW Sechser Coupé beim Freundlichen.

Der neue Sechser
Bewerten Sie den Artikel