Die Gewinner des Goldenen Lenkrades 2013

Die Gewinner des Goldenen Lenkrades 2013 sind gekürt. Der diesjährige Sieger überrascht kaum, an der Spitze wird es etwas langweilig. Allerdings wurde der Kampf um die Spitze diesmal erbitterter als sonst ausgefochten. Beinahe wäre es zu einer Überraschung gekommen.

 

Altbekannter Sieger bei den Klein- und Kompaktwagen

Über die minimalistische Kategorisierung der Fahrzeuge wurde in der Branche häufig gestritten, wurden doch dadurch häufig in Konkurrenz gestellt, die keine Konkurrenten sind. Doch genau dies stellte nun einmal den Charme des Wettbewerbs dar. Doch im Laufe der Zeit wurden die Kategorien ausgebaut. Die Preise werden nun in acht Klassen verliehen. Beginnen wir mit dem Gewohnten. In der Kategorie „Klein- und Kompaktwagen“ gewann, wenig überraschend, wiederholt mit souveränem Abstand der VW Golf. Auf Platz zwei folgt der Seat Leon. In der Kategorie „Mittelklasse“ verbuchte die Limousine des Audi A3 den Sieg souverän für sich, gefolgt vom Skoda Octavia.

S-Klasse vs. Model S

Deutlich knapper ging es in der Sonderklasse der SUV aus. Hier gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem BMW X5 und dem Range Rover. Schlussendlich entschied der X5 die Wahl für sich. Spannend war es ebenfalls im Segment der Ober- und Luxusklasse. Die S-Klasse von Mercedes und das Model S des us-amerikanischen Fahrzeugherstellers Tesla lieferten sich ein spannendes Duell um die Gunst der Jury. Am Ende wurde das Urteil eine kleine Demütigung für Mercedes. Die Rennfahrer in der Jury watschten den Fahrzeughersteller ab und bevorzugten das Modell S, das Auto eines Newcomers auf dem Fahrzeugmarkt.

Mercedes gewinnt knapp

Ein noch ärgeres Urteil traf Mercedes aus der Gruppe der Designer. Vor allem in den Bereichen Zeitlosigkeit und Ästhetik hatte Tesla die Nase vorn. Dass am Ende die S-Klasse dennoch gewann, verdankt Mercedes vor allem den Fraktionen der Techniker, der Prominenten und der Chefredakteure der Autozeitschriften. Sie sahen die S-Klasse unter anderem in den Kategorien Sicherheit, Fahrkomfort und Alltagstauglichkeit vorn.

Die Gewinner des Goldenen Lenkrades 2013
Bewerten Sie den Artikel