201309_P90133025-zoom-orig

Für ein Höchstmaß an Sicherheit

Premiere auf IAA in Frankfurt: Auch mit der dritten Auflage des BMW X5 zeigt BMW ein neues Sicherheitsfahrzeug

www.press.bmwgroup.com

www.press.bmwgroup.com

Zeitgleich mit der dritten Neuauflage des BMW X5 stellt der Münchner Autobauer auf der Internationalen Automobilausstellung, welche heute in Frankfurt am Main ihre Tore öffnet, den neuen BMW Concept X5 Security Plus vor. Auf Basis des Serien-X5 erfüllt das neue Sicherheitsfahrzeug als einziges in seinem Segment die Schutzklasse VR6 und deren Anforderungen. Der neue BMW Concept X5 Security Plus bietet seinen Kunden, bei denen es sich in der Regel um Persönlichkeiten und Privatpersonen mit einem erhöhten Schutzbedarf handelt, ein Höchstmaß an Sicherheit. In zahlreichen Ländern auf der ganzen Welt, besonders aber in Regionen wie Südamerika, Afrika und Russland kommt es häufig zu gewaltsamen Angriffen, Entführungen und organisierter Straßenkriminalität.

Die gepanzerte- und durch Hochleistungsstahl-Formteile und –Platten verstärkte Fahrgastzelle des neuen BMW Concept X5 Security Plus, bietet bis zu vier Insassen den bestmöglichen Schutz vor äußeren Angriffen, z.B. durch eine Schusswaffe oder ein Sturmgewehr. Erreicht wird dies durch einen fugendichten Schutz, besonders an sensiblen Bereichen wie Türspalten und den Überhängen der Karosseriesäulen. So wird das Eindringen von Geschossen und Splittern verhindert. Auch die Sicherheitsverglasung des BMW Concept X5 Security Plus hält diesen Angriffen durch eine spezielle Polycarbonat-Beschichtung stand, sodass auch der Innenraum wirksam abgeschirmt ist.

Schnell und sicher unterwegs, auch abseits befestigter Straßen

www.press.bmwgroup.com

www.press.bmwgroup.com

Um im Fall der Fälle auch abseits befestigter Straßen flüchten zu können setzt der BMW Concept X5 Security Plus auf einen starken V8-Benziner mit BMW TwinPower-Turbo-Technologie und den intelligenten Allradantrieb BMW xDrive. Nicht zuletzt durch die 450 PS des BMW Concept X5 Security Plus, lässt sich das Sicherheitsfahrzeug auch durch seine souveräne Straßenlage jederzeit- und selbst in den schwierigsten Situationen beherrschen. Bei allen Sicherheitsvorkehrungen bleibt aber auch der Komfort im normalen Alltagsverkehr nicht auf der Strecke. Wie beim Serienmodell ist im BMW Concept X5 Security Plus trotz der zusätzlichen Sicherheitskomponenten für den bekannten Komfort, die Ergonomie und das Raumangebot gesorgt. Ebenso steht auch komplette Angebot von BMW, wie das ConnectedDrive mit seinen Kommunikations- und Informationsfeatures sowie die zahlreichen Fahrerassistenzsysteme für den BMW Concept X5 Security Plus bereit.

Das bayrische Traditionsunternehmen BMW verfügt bereits über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Sicherheitsfahrzeugbau und kann dabei auf ein umfassendes Know-how zurückgreifen. Parallel zur Serienfertigung des BMW X5 wird auch der BMW Concept X5 Security Plus im BMW Werk Spartenburg in den USA hergestellt. Der Einbau der spezifischen Sicherheitssysteme wird dagegen in einem Spezialwerk im mexikanischen Toluca von geschulten und hochqualifizierten Sicherheitsexperten durchgeführt. Noch vor der Bestellung eines BMW Concept X5 Security Plus bietet BMW seinen Kunden im Vorfeld eine kompetente, vertrauliche und sehr diskrete Beratung und Betreuung an. Abhängig vom Sicherheitsbedarf stattet der Hersteller den BMW Concept X5 Security Plus auch mit zusätzlichen Komponenten aus und entwickelt gemeinsam mit dem Kunden einzigartige und individuelle Ausstattungen, welche auf den persönlichen Sicherheitsbedarf der Schutzperson abgestimmt sind.

 

Bewerten Sie den Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 + fünf =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>