Günstige Gebrauchtteile oder neue Ersatzteile fürs Auto?

Das kommt immer darauf an wieviel Zeit man hat. Es gibt Bauteile die würde ich ausschließlich als neues Ersatzteil kaufen, denn da lebe ich nach der Devise: „Neu bleibt treu“, das sind vor allem Sicherheitsrelevante Bauteile wie z.B. Ersatzteile für die Bremse, Ersatzteile für die Lenkung oder aber auch gebrauchte Lenkräder mit Airbags, Sitze mit Airbags oder Gurtstraffer.

Es gibt aber auch Ersatzteile, bei denen sich die Suche auf einem örtlichen Schrottplatz / Verwerter schon fast nicht mehr lohnt, da diese in der Regel sowieso vergriffen sind, der Warnblinkschalter vom Opel Corsa B z.B., der geht ja schneller kaputt als einem Lieb ist und andere Teile sind dort fast genauso teuer wie neue Teile aus dem Zubehör.

Wer Bauteile vom Verwerter verbaut, sollte übrigens darauf achten, dass man die (meist handschriftliche) Kennzeichnung von dem Ersatzteil entfernt, denn ansonsten kann das so aussehen:

Gebrauchteile kann man übrigens auch im Internet kaufen, wer da Preise vergleicht kann da gut und gerne z.B. bei Rückleuchten für den VW Golf 3 mehr als 50-70% sparen. Bei den Heckleuchten muss man nicht nur auf die Passform achten (z.B. beim VW Golf 3 gibt es Unterschiede zwischen dem VW Golf 3 und dem VW Golf 3 Variant, sondern auch auf die Farben. Es gibt nämlich auch schon ab Werk abgedunkelte Rückleuchten. Bei Karosserieteilen kann man natürlich beim örtlichen Verwerter Glück haben, dass es ggf. einen Kotflügel in Wagenfarbe lackiert gibt, aber auch hier sollte man die Zeit mit einkalkulieren. Wer erst 250 km für einen lackierten Kotflügel fahren muss, kann das Geld auch in eine neue Lackierung von einem Ersatzkotflügel stecken. Wem die Farbe egal ist, kann sicherlich vor Ort ein Schnäppchen machen und sich so seinen eigenen „Harlekin“ erschaffen, ob das ganze dann auch schön aussieht lasse ich mal offen.

Ersatzteile in Erstausrüsterqualität gibt es im Zubehör in der Regel günstiger, doch auch hier sollte man aufpassen, denn bei Sicherheitsrelevanten Bauteilen wie Bremsscheiben / Bremsklötzen und Reifen sollte man lieber auf Qualität achten und nicht immer nur den günstigsten Preis im Blick haben.

Günstige Gebrauchtteile oder neue Ersatzteile fürs Auto?
Bewerten Sie den Artikel