Kurz notiert: Autodiebstähle nehmen deutlich zu

Mannomann, dieses Jahr wurden wieder viele Autos geklaut. Besonders dramatisch zugenommen hat der Autodiebstahl in Nordrhein-Westfalen und Sachsen. Insgesamt wurden Deutschlanweit dieses Jahr schon weit über 36.000 Autos gestohlen, sehr beliebt bei den Autodieben waren dabei Fahrzeuge deutscher Hersteller und Autos mit Hybrid-Antrieb. Platz eins auf der Diebstahlliste führt der Lexus RX400h an, gefolgt vom BMW M3 Coupé und dem VW Multivan T4. Die Autos werden in der Regel geklaut und schon wenig später auseinandergenommen, um die Ersatzteile im Ausland zu verhökern.

Kurz notiert: Autodiebstähle nehmen deutlich zu
Bewerten Sie den Artikel