Kurz notiert: Das BMW 4er Coupé

Das neue BMW 3er Coupé, soll wie auch das Cabrio in Zukunft BMW 4er heißen und so arbeitet man in München zur Zeit an dem Nachfolger des BMW 3er Coupé. Die Technik wird sich das 4er Coupé, mit der Limo teilen und so kommen auch die unveränderten Motoren zum Einsatz. Die Benziner leisten zwischen 245 und 306 PS und die beiden Dieselmotoren, 163 und 184 PS. Auch beim neuen BMW 4er Coupé werden die neuen Motoren mit vier Zylindern und Turboaufladung ihren Platz finden. Vorbei die Zeiten schöner Saugmotoren und sechs Zylindern in Reihe. Ende 2012 wird das BMW 4er Coupé präsentiert, die Preise sind noch nicht bekannt, 40.000 Euro wird das neue 4er Coupé aber wenigstens kosten.

Kurz notiert: Das BMW 4er Coupé
Bewerten Sie den Artikel