Leere Elektro-Batterie kein Thema mehr?

Elektro-Tankstelle

Bild der Zukunft- die elektro-Tanke © Georg Sander / pixelio.de

In Anbetracht der stetig steigenden Benzinpreise scheint das Elektroauto die Alternative zu sein. Bisheriges Manko und dies hat viele neue Käufer bisher immer abgeschreckt, war die Reichweite einer Batterieladung. Zum einen dauert ein Ladevorgang zu lang und zum anderen sind zu wenig Elektrozapfsäulen auf den Straßen zu finden. Das soll sich jetzt aber ändern. Die Hersteller arbeiten jetzt an günstigeren Batterien, die zudem auch noch leistungsstärker sein sollen, als die bisherigen. Solche Aktionen sind auch absolut nötig, denn der Absatz an Elektrofahrzeugen hinkt weit hinten den Benziner her. Bosch hat sich jetzt mit einer Aussage auf den Markt gewagt und ist der Meinung, dass in rund 10 Jahren mehr als ein Drittel aller Eu-Neuwagen, teilelektrisch angetrieben werden sollen. Weiterlesen

Die richtige Autopolitur für den richtigen Schutz

 

Waschstraße

Perfekte Pflege in der Waschstraße © Andreas Morlok / pixelio.de

Langsam aber sicher nähert sich der Winter dem Ende zu. Sobald die Temperaturen wieder steigen, sieht man gerade am Wochenende wieder zahlreiche Autohalter, die ihr Fahrzeug waschen, polieren und somit auf den kommenden Frühling vorbereiten. Eine Fahrt durch die Waschstraße oder das Waschen zu Hause ist für viele Autofahrer nur ein Anfang. Recht haben sie, denn durch die Autopolitur erstrahlt der Wagen nicht nur im neuen Glanz, sondern der Lack wird auch nachhaltig geschützt.

Weiterlesen

Dieselfahrer atmen auf

 

Zapfsäule

Die Preise fallen © Henning Hraban Ramm / pixelio.de

Alle Autofahrer, die ein Diesel haben können aufatmen. Durch die fallenden Ölpreise wird der Diesel an zahlreichen Tankstellen immer billiger. An einigen Tankstellen kann man den Liter Diesel schon für knapp 1 Euro bekommen. In Schleswig-Holstein gab es Mitte der Woche schon die ersten Tankstellen, die für Diesel aktuell nur 99 Cent verlangten.

Weiterlesen

Tücken des Winters – leere Autobatterie

Autobatteriepflege

Autobatterie – das Herz eines jeden Kfz © GTÜ / pixelio.de

Wer hat das nicht schon mal erlebt? Es ist Winter, in der Nacht herrschten wieder mal Minusgrade und man muss am Morgen zur Arbeit. Nachdem man sein Auto endlich von Schnee und Eis befreit hat und den Zündschlüssel umgedreht hat, passiert aber nichts. Grund – die Batterie ist zu schwach oder gar leer. Damit das in den kalten Monaten kein Dauerthema wird, nachfolgend einige Tipps wie die Autobatterie auch bei Minusgraden verlässlich funktioniert oder wie man Starthilfe an anderen Autos bekommt. Weiterlesen

Was versteht man unter einem Reifendruckkontrollsystem?

 

Geplatzter Reifen

Falscher Luftdruck kann fatale Folgen haben © Klaus Bindernowski / pixelio.de

Alle Fahrzeuge, die ab dem 1. November 2014 zugelassen werden, müssen mit einem Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein. Was aber bedeutet dieses RDKS? Das Reifendruckkontrollsystem warnt den Autofahrer rechtzeitig, wenn sich der Druck in den Reifen verschlechtert. Dabei erkennen die neuen Systeme automatisch, wenn sich der Abrollumfang eines Reifens verändert. Gemessen wird dies mit Sensoren, die bereits für das ABS und das ESP an den Reifen vorhanden sind. Man spricht hier von einer indirekten Messung. Die neuen Reifendruckkontrollsysteme sind auch unter dem Namen ‘tire pressure monitoring systems’ (TPMS) bekannt. Weiterlesen

Gute Sicht dank qualitativ hochwertiger Scheibenwischer

Scheibenwischer - extrem wichtig

Mit neuen Scheibenwischer wäre das nicht passiert © BettinaF / pixelio.de

Jeder Autofahrer kennt das, wenn die Sicht nach vorne durch verschmierte Scheiben behindert ist. Nicht nur das die Scheinwerfer von entgegenkommende Fahrzeugen extrem blenden auch die Rücklichter und Bremslichter des Vordermanns sind nicht deutlich oder früh genug zu erkennen. Im Interesse der eigenen Sicherheit sollte jeder Autofahrer auf gut funktionierende Scheibenwischer achten. Muss ein neuer Scheibenwischer unbedingt ein Markenprodukt sein oder reichen hier auch die No-Name Wischer aus dem Discounter? Weiterlesen

Felgen Carbon Vorteile

Vor- und Nachteile der Carbonfelgen

Tuner und Sportwagenfahrer schwören darauf. Leichter, stabiler und optisch umwerfend – Felgen aus kohlenstoffverstärktem Kunststoff sind im Kommen. Besonders Vollcarbonfelgen sind für die Automobilindustrie und die Zulieferer interessant. Diese CR-9 genannte Felge kommt aus Australien und soll jetzt über die Schweiz auch den europäischen Markt erobern. Weiterlesen

Kältemittelstreit EU Daimler R1234yf

Kältemittelstreit: EU hat keine Bedenken

Der Kältemittelstreit zwischen Daimler und der EU geht in die nächste Runde. Die zuständige EU-Kommission hat am vergangenen Freitag die von dem Fahrzeughersteller geäußerten Sicherheitsbedenken zurückgewiesen. Die durchgeführte wissenschaftliche Überprüfung der Tests habe demnach die Gefährlichkeit des Kältemittels R1234yf nicht bestätigen können, so die Behörde. Weiterlesen

Digitalisierung die falsche Strategie?

Wie sich gerade wieder in Genf zeigt, hat die digitale Revolution die Automobilindustrie fest im Griff. Die Fahrzeughersteller übertreffen sich gegenseitig, den Autofahrern neue Errungenschaften auf dem Gebiet der Smartphone-basierten Kommunikationstechnologie zu bieten. Ein Faktor wird allerdings bislang kaum beachtet. Der Autofahrer. Dabei ist er der wichtigste Faktor. Was will der Autobesitzer wirklich? Eine Umfrage von Pricewaterhouse Coopers gibt Antworten. Weiterlesen