Renault 19 Cabrio kaufen – Schwachstellen – Ersatzteile und ein paar Informationen

Ihr wollt ein günstiges Cabrio? Dann solltet ihr euch auf jeden Fall auch mal ein Renault 19 Cabrio anschauen. Rost gibt es kaum bei dem Fahrzeug und wenn die braune Pest dann doch mal blüht, dann in der Regel an den hinteren Radläufen oder an der Motorhaube. Sehr selten gibt es auch Probleme an den vorderen Radkästen. Wie immer sollte man bei einem Cabrio vor allem das Dach und die Funktion des Daches kontrollieren. Besonders wichtig ist hier die exakte Einstellung der Mechanik vom Verdeck. Hat das Verdeck Risse kann eine Reparatur teuer sein. Ein Sattler ist in der Regel günstiger als ein komplettes neues Dach.

Die 1.7 und 1.8 Liter Motoren sind in der Regel recht unempfindlich. Der 16V Motor ist da schon anfälliger, vor allem was die Zylinderkopfdichtung betrifft. Der 1.8i Motor ist seltener aber vermutlich der beste Kompromiss aus Vernunft und Leistung. Den Motor gab es mit 107 oder 110 PS.

Wichtig ist bei allen Motoren auf den Zahnriemenwechselintervall zu achten. Der Zahnriemen der die Nockenwelle antreibt ist da nämlich eine kleine Schwachstelle, wenn er gerissen ist reißt die Reparatur oft auch ein Loch ins Portemonnaie.

Die vorderen Bremsscheiben gehören zu denjenigen die recht schnell verschleissen, kann man drüber meckern oder es einfach hinnehmen. Es lässt sich leider nicht ändern, aber auswechseln. Neue Bremsscheiben für das Renault 19 Cabrio sind schon für ca. 100 € im Zubehör erhältlich.

Bei der Elektrik streiken ganz gerne mal die elektrischen Fensterheber. Die Auspuffanlage neigt zur Durchrostung, Ersatzteile gibt es auch dafür noch. Schwieriger wird es bei Karosserieteilen für die ersten Phase I Modelle. Wer ein gut erhaltenes Renault 19 Cabrio kaufen möchte, sollte ca. 4000-4500 € einplanen, je günstiger der Preis, desto mehr ist auch noch zu machen. Die Betriebskosten sind auf jeden Fall secht günstig. Der Renault 19 trat damals gegen das Ford Escort Cabrio, dem Opel Kadett E Cabrio und dem VW Golf 3 Cabrio an, doch beim Cabriokauf entscheidet in der Regel sowieso der Geschmack.

Renault 19 Cabrio kaufen – Schwachstellen – Ersatzteile und ein paar Informationen
1 (20%) 1 vote