Schleich dich!

 

Kurt Michel / pixelio.de

Immer wieder sorgen sie für Wutausbrüche bei den anderen Autofahrern sowie für zahlreiche Behinderungen auf der Autobahn – Mittelspurschleicher. Dabei sind sie sich ihrerseits keiner Schuld bewusst. Das sie laut Straßenverkehrsordnung gesetzlich verpflichtet sind auf der Autobahn ganz rechts zu fahren, wird bewusst oder unbewusst ignoriert. Sie befahren auf der dreispurigen Autobahn die mittlere Spur, weil sie sich anscheinend hier am wohlsten fühlen. Ganz rechts sind die Lkws und ganz links die Raser. Da bleiben sie schön in der Mitte und schleichen langsam an riesigen Lkw-Lücken vorbei. Warum jetzt ganz rechts fahren, wenn dahinten schon der nächste Lkw rollt. Wer weiß, ob sie dann zurück in den fließenden Verkehr der Mittelspur kommen. Das ist für diese Autofahrer mit viel zu viel Aufregung verbunden. Da bleiben Mittelspurschleicher lieber da wo sie sind – in der Mitte. Die anderen Autofahrer können ja überholen. Da ist ja noch die linke Spur. Aber durch diese Einstellung verschlechtert sich die Fließgeschwindigkeit auf der Autobahn und es erhöht sich die Stau- und Unfallgefahr.

 

Schleich dich!
Bewerten Sie den Artikel