Schlagwort-Archiv: Brandanschläge

Kurz notiert: Wieder brennende Autos in Berlin

Wann hört der Wahnsinn endlich auf? Auch in der vergangenen Nacht, haben in Berlin wieder Autos gebrannt. In Charlottenburg und Westend, standen insgesamt 11 Autos in Flammen und weitere sind beschädigt worden. Erst letzte Woche fackelten ein Mercedes und ein Audi in Zehlendorf ab. Wegen der andauernden Brandanschläge auf Autos, fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft höhere Belohnungen, für Hinweise auf die Autohasser, Auch der Bürger und die Politik, sind gefragt. Es wird um Mithilfe gebeten und auch politisch, sowie gesellschaftlich, sollten die Brandstiftungen an Autos geächtet werden. Leider ist es ziehmlich schwierig die Täter zu erwischen, da sich die Brandstiftungen meist im Schutz der Dunkelheit abspielen. Schlimm nur: Wo kann man in Berlin sein Auto noch mit ruhigem Gewissen stehen lassen?