Schlagwort-Archiv: Maut

Ungewöhnliche Koalition im Kampf gegen Maut

Derzeit ruft die geplante Maut zahlreiche Kritiker auf den Plan. Österreich hat sogar eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof angedroht, sollte das Vorhaben umgesetzt werden, eine Maut für Pkw einzuführen, die im Ausland angemeldet sind. In Deutschland formiert sich derweil eine recht ungewöhnliche Koalition, um gegen den Plan der Großen Koalition vorzugehen. Der Automobilclub ADAC und die Grünen proben den Schulterschluss, um die Maut zu verhindern.

  Weiterlesen

Lkw-Maut soll ausgeweitet werden

Nach hitzig geführten Diskussionen um Mautpläne wird es nun, knapp zwei Wochen nach der Wahl konkret. Auf einer Sonderkonferenz in Berlin forderten die Verkehrsminister der Länder, dass Lastkraftwagen künftig auch für die Benutzung von Bundesstraßen zahlen sollen. Das Geld soll in die Sanierung der maroden Infrastruktur in Deutschland fließen.

22104

Die Verkehrsminister der Länder fordern eine Lkw-Maut, mit der die marode Infrastruktur der BRD saniert werden soll Foto: © Julian Nitzsche/pixelio.de

  Weiterlesen

Die Diskussion um Maut auf deutschen Autobahnen

Marino Castiglione / Pixelio.de

Marino Castiglione / Pixelio.de

Die CSU will unbedingt Maut für ausländische Autofahrer, die deutschen Autobahnen mautpflichtig machen. Das Argument hinterlässt jedoch einen seltsamen Nachgeschmack im Mund. Denn: die Deutschen selber sollen ja keine Maut zahlen müssen, nur die Ausländer. Die Sache hat allerdings einen Haken. Zwar müssen Autofahrer, die aus Deutschland – oder welchem Land auch immer – nach Österreich, Ungarn, oder in die Schweiz fahren, Mautgebühren bezahlen. Aber – und hier kommt das große Aber! Irgendwie wurde vergessen, dass die Einheimischen in diesen Ländern von der Mautpflicht ebenfalls nicht befreit sind!

Weiterlesen